Kristian Sprenger im ORF-Außenreporter-Einsatz

© Facebook

Stars Austropromis
01/07/2019

Neuer Job für Schauspielerin Kristina Sprenger

Von der TV-Kommissarin zur Berndorf-Intendatin und jetzt auch noch ORF-Moderatorin.

von Lisa Trompisch

Na bitte, jetzt lächelt die ehemalige Soko-Kitzbühel-Kommissarin wieder regelmäßig aus dem Fernseher. Und zwar als ORF-Moderatorin! Kristina Sprenger übernimmt nämlich alternierend mit Alfred Komarek auf ORF-Niederösterreich die Rubrik “Aufgespürt”.

"Heute war ich im Waldviertel, genauer in Friedersbach und hab die geniale Keramikwerkstätte der Familie Hrouza besucht. Und dann ging es gleich weiter zu Franz Steindl und seinen Sibirischen Huskies! Ein genialer Tag voll neuer Eindrücke!", postete sie dazu auf Facebook.

Den Festspielen in Berndorf bleibt sie aber auch weiterhin als Intendantin erhalten.