Richard Lugner

© Kurier/Jeff Mangione

Stars Austropromis
10/06/2020

Gesundheits-Update: So geht es Richard Lugner

Der Baumeister hatte jetzt - nach seinem schweren Sturz Mitte August - die Abschlussuntersuchung.

von Lisa Trompisch

Baumeister Richard Lugner ist mit seinen bald 88 Jahren (am 11. Oktober feiert er Geburtstag) ein echter Kämpfer. Er erholt sich gut von seinem heftigen Sturz. Mitte August zog er sich eine schwere Verletzung am Oberschenkel zu.

"Die Abschlussuntersuchung bei Herrn Priv. Doz. Dr. Martin Kaipel hat ergeben, dass ich noch bis Ende Oktober mit beiden Krücken und bis Mitte November mit einer Krücke gehen muss", so Lugner.

"Ich habe das Glück, dass es kein Trümmerbruch war und sich seit dem Unfall nichts verschoben hat", freut er sich über seine Genesungsfortschritte.

"Am 5. November muss ich nochmals zu den ,Barmherzigen Brüdern' und dort wird der von der Prostata-Bestrahlung in Mitleidenschaft gezogene Dickdarm verödet, dass es nicht wieder zu Blutungen kommt", erzählt er.

Und einstweilen hält ihn seine Physiotherapeutin Lisa weiterhin auf Trab.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.