Stars | Austropromis
05.11.2018

Ein Rapid-Spiel für Heinz Fischer zum 80. Geburtstag

Durch und durch Grün-Weiß: Alt-Bundespräsident Heinz Fischer ist ein Mega-Rapid-Fan.

Wenn man dem ehemaligen Bundespräsidenten Heinz Fischer eine Freude machen möchte, sollte es unbedingt die Farben Grün und Weiß haben - denn Fischer ist bekennender Rapid-Fan. Sein prominentes Pendant ist übrigen Ex-Bürgermeister Michael Häupl, dem kann's nicht violett genug sein.

Aber zurück zu Fischer, der hat jetzt nämlich ein ganz besonderes Geschenk zum 80. Geburtstag, den er am 9. Oktober feierte, bekommen.

Ein Benefizspiel zwischen Rapid Wien und ASV13! Beim ASV13 hat Fischer übrigens einst selbst aktiv als Fußballer, genauer gesagt als Stürmer, gespielt.

Überreicht wurde ihm der Gutschein im Cafe Dommayer unter anderem von Rapid-Präsident Michael Krammer, Geschäftsführer Christoph Peschek und vom Präsident von ASV13 Sascha Dimitriewicz.

Das Benefizspiel soll zwischen März und Mai 2019 am ASV 13 Platz in Hietzing stattfinden.