Caroline und Albert von Monaco

© EPA/SEBASTIEN NOGIER POOL

Stars Austropromis
07/01/2022

Caroline und Albert von Monaco kommen nach Wien

Caroline und Albert von Monaco werden am 3. Juli in Wien erwartet - Charlène ist aber nicht dabei.

von Lisa Trompisch

Hoher Besuch in der Wiener Staatsoper. Fürst Albert von Monaco und seine Schwester, Prinzessin Caroline, haben sich für den am 3. Juli zur Turco-Premiere angesagt.

Dabei handelt es sich aber um keinen Staatsbesuch, sondern um ein rein privates Vergnügen.

Angeblich sollen die beiden Hoheiten bereits am späten Nachmittag anreisen, ob sie auch über Nacht bleiben, ist noch nicht klar. Aber wenn, wird vermutet, dass sie im Hotel Sacher nächtigen werden.

Es wird kein Dinner oder Cocktail stattfinden, lediglich ein kleiner Pausenempfang im engsten Rahmen im Teesalon.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare