Erwartet: Mickey Rourke (mit Freundin Anastassija) bei der „Almrauschparty“

© Deleted - 1942489

Almrauschen mit Star-Allüren
08/03/2012

Almrauschen mit Star-Allüren

Zwei Kitzbüheler Alm-Feste buhlen um eine illustre Gästeschar: Welche Rolle spielen Mickey Rourke und Nicolas Cage dabei?

Auf dieses Foto hatten sich alle gefreut: Die singende Sonnbergstuben-Wirtin Rosi Schipflinger mit Gitarre auf dem Schoss, neben ihr sitzend Nicolas Cage , der beim Refrain von "Kitzbühel, mein Augenstern" lautstark mitjodelt. Beim 9. Almrauschfest auf Rosis Sonnbergstuben hätte der Hollywood-Schauspieler als Testimonial von Rosis "High Society Kitzbühel"-Mode Stargast sein sollen. "Leider musste Nicolas Cage wieder nach Los Angeles fliegen sollen. Er wäre gerne dabei gewesen", verriet Thomas Faussner auf 1180 Metern Höhe.

 

 

Der Designer der hippen Trachtenmode hatte den US-Star bei einem Essen in Wiesbaden vor einigen Monaten persönlich zur "Almrauschparty" eingeladen. Kennengelernt hat Faussner Cage jedoch durch einen anderen Superstar: Mickey Rourke , der in Wiesbaden lebt. Der Liebe wegen ist Rourke vor einem Jahr nach Deutschland übersiedelt, weil die Eltern seiner Freundin, Model Anastassija Markarenko (25) im Rhein-Main-Gebiet wohnen. "Weil Cage abgesagt hat, meinte Mickey, er würde kommen", sagte Faussner. Beisatz: "Aber bei ihm weiß man nie, wie er drauf ist."

Fakt ist: Rosis Mode fand auch ohne Hollywood-Beteiligung bei der illustren Gästeschar – darunter Gitta Saxx , Graf Patrick Faber-Castell und Prinz Marcus von Anhalt – Anklang. Die Konkurrenzveranstaltung, die zeitgleich im Rasmushof in Kitzbühel um prominente Gäste wie Ski-Star Maria Riesch und Kristina Sprenger buhlt, sorgte im Vorfeld für Zoff: Der Veranstalter dieser neuen Sommer-Party, der Münchner Gregor Leutgeb , verschickte im Juni Einladungen mit dem geschützten Namen "Almrauschparty".

Die Geladenen fanden das nicht verwunderlich, schließlich war Leutgeb noch bis im Vorjahr Organisator dieser legendären Party im Rasmushof gewesen. Leutgeb wurde jedoch "entthront" und Party-Guru Christian Abermann engagiert, der heuer erstmals die "Original-Almrauschparty" wieder bei "der Rosi" organisierte. Leutgeb musste auf "Almsommerparty" ändern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.