© Disney

Stars
10/19/2020

27 Jahre nach Filmerfolg: Bette Midler gewährt Blick auf "Hocus Pocus"-Reunion

Bette Midler teilte ein Bild von sich und ihren "Hocus Pocus"-Co-Stars Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy in Hexenkostümen.

1993 verhexten Bette Midler, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy als Sanderson-Schwestern in der Fantasy-Komödie "Hocus Pocus – Drei zauberhafte Hexen" die Zuschauer. Bei einem Budget von 28 Millionen US-Dollar spielte der Film damals 39,5 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein.

"Hocus Pocus"-Reunion kurz vor Halloween

Kurz vor Halloween feiern die zauberhaften Schwestern jetzt eine Reunion. Bette Midler teilte auf Instagram ein Bild von sich, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy in Hexenkostümen vor einem Blue Screen.

Dazu schreibt die 74-Jährige: "Eure drei liebsten Hexen Sarah Jessica Parker, Kathy Najimy und ich kehren für eine einzige Nacht am 30.10. um 20 Uhr (Eastern Time) zurück. 'In Search of the Sanderson Sisters' ist das beste, was seit 'Hocus Pocus' an Halloween passieren kann".

Damit rührt Midler die Werbetrommel für eine Fundrasing-Gala mit dem Namen "In Search of the Sanderson Sisters: A Hocus Pocus Hulaween Takeover": Für 10 US-Dollar können Fans weltweit an der virtuellen Veranstaltung teilnehmen, bei dem prominente Gaststars wie Meryl Streep, Jamie Lee Curtis und Billy Crystal erwartet werden. Die Einnahmen sollen dem von Bette Midler gegründeten New York Restoration Project zugute kommen, welches sich für eine Begrünung der Stadt New York einsetzt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Seit 2019 ist außerdem eine "Hocus Pocus"-Fortsetzung in Planung, welches für den Streamingdienst Disney+ entwickelt wird. Wie Collider berichtet, wurde mit Jen D’Angelo eine Autorin für das Sequel verpflichtet, die zuvor für die Comedy-Serie "Workaholics" verantwortlich war. Seit der Corona-Pandemie ist es um das Projekt, in dem wie auch schon im Original Midler, Parker und Najimy zu sehen sein werden, jedoch etwas still geworden. Seit März befindet sich "Hocus Pocus 2" in Vorproduktion. Ein voraussichtlicher Erscheinungstermin ist aber noch nicht bekannt.

 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.