Stars
03/11/2019

20. Jubiläum: Was aus den "Eiskalte Engel"-Stars wurde

1999 gelang den Jungstars der Durchbruch - aber wie ist es ihnen in den vergangenen Jahren ergangen?

von Elisabeth Spitzer

"Eiskalte Engel" feiern Jubiläum

Im Film "Eiskalte Engel" (1999) trieben Sarah Michelle Gellar und Ryan Philippe als verwöhnte Teenager intrigante Spielchen. Das ist inzwischen zwanzig Jahre her. "Ich habe gerade realisiert, dass heute Jubiläum ist. Zwanzig Jahre später könnte ich nicht stolzer sein auf den Film", schrieb Gellar vergangenen Dienstag auf Instagram. Aber wie ist es den Darstellern des Kultfilms bislang ergangen? 

Sarah Michelle Gellar

Sarah Michelle Gellar spielte in dem 90er-Streifen die Rolle der eiskalten Privatschülerin Kathryn Merteuil.

Sarah Michelle Gellar

Den meisten ist Gellar jedoch als Vampirjägerin in der Serie "Buffy" in Erinnerung geblieben, in der sie zwischen 1997 und 2003 mitspielte. Neben anderen Serien war Sarah Michelle aber auch in diversen Filmen zu sehen – darunter auch im Kinohit "Scooby-Doo" (2002).

Sarah Michelle Gellar

In den letzten Jahren wirkte Gellar hauptsächlich in Independentfilmen mit und wurde von Filmkritikern für ihre Leistungen in "The Air I Breathe – Die Macht des Schicksals" (2007) und "Veronika beschließt zu sterben" (2010) gelobt.  

Sarah Michelle Gellar

Seit September 2002 ist Sarah Michelle Gellar mit dem Schauspieler Freddie Prinze jr. verheiratet. Das Paar lebt in Los Angeles. Als Geschenk zum 5. Hochzeitstag ließ Gellar ihren Namen 2007 offiziell in "Prinze" ändern. 2012 kam der erste gemeinsame Sohn des Paares zur Welt.

Ryan Phillippe

Ryan Phillippe gab in "Eiskalte Engel" Kathryns Stiefbruder Sebastian Valmont, der sich im Laufe der Handlung in die jungfräuliche Tochter des neuen Schuldirektors, Annette Hargrove, verliebt.

Ryan Phillippe

Phillippe, der während der Dreharbeiten mit der Annette-Darstellerin Reese Witherspoon auch privat zusammen kam, heiratete diese im Erscheinungsjahr des Films. 2007 wurde ihre Ehe geschieden. Das Ex-Paar hat zwei gemeinsame Kinder: Tochter Ava und Sohn Deacon  

Ryan Phillippe

Bei den Dreharbeiten zu "Stop-Loss" lernte Ryan Schauspielerin Abbie Cornish (im Bild zu sehen) kennen und lieben. Die beiden waren bis 2010 ein Paar. Aus einer kurzen Liaison mit der Aktrice Alexis Knapp hat Philippe eine weitere Tochter, die 2011 zur Welt kam.  

Ryan Phillippe

Zu Weihnachten 2015 verlobte sich Ryan Phillippe nach 4 Jahren Beziehung mit der Jusstudentin Paulina Slagter. 2016 kam es allerdings zur Trennung.

Ryan Phillippe

Beruflich blieb der große Durchbruch für den "Eiskalte Engel"-Star aus. Obwohl er für seine Rolle in "The Bang Bang Club" (2010) gefeiert wurde, war Ryan in letzter Zeit hauptsächlich in Serien zu sehen - zuletzt in "Shooter".

Reese Witherspoon

Reese Witherspoon spielte in "Eiskalte Engel" Annette Hargrove, die Opfer der Intrigen der Stiefgeschwister Kathryn und Sebastian wird – bei Casanova Sebastian am Ende aber ihr Liebesglück findet.  

Reese Witherspoon

Der große Durchbruch gelang Reese mit der Hauptrolle in der Komödie "Natürlich Blond". Ihre bisher bedeutendste Rolle spielte sie 2005 in James Mangolds Drama "Walk the Line" an der Seite von Joaquin Phoenix. Neben einem Golden Globe sahnte Reese für ihre Darbietung von Johny Cashs zweiter Frau June auch einen Oscar als beste Hauptdarstellerin ab.

Reese Witherspoon

Nach ihrer Scheidung von Ryan Phillippe war Reese Witherspoon zwischen 2007 und 2009 mit dem Schauspieler Jake Gyllenhaal zusammen.  

Reese Witherspoon

2011 heiratete sie Schauspielagenten Jim Toth, mit dem sie bis 2013 auf einer Ranch in Kalifornien lebte. Ende 2013 wurde die Ranch für knapp 5 Mio. Dollar veräußert. Mit Toth hat Reese neben ihren beiden Kindern Ava und Deacon einen weiteren Sohn, der 2012 zur Welt kam.  

Selma Blair

Selma Blair war in "Eiskalte Engel" in der Rolle von Cecile Caldwell zu sehen – der neuen, naiven Freundin von Kathryns Ex. Bei den MTV Movie Awards wurde sie 1999 zusammen mit Gellar den Preis für den besten Film-Kuss und in der Kategorie "Beste Newcomerin" nominiert.

Selma Blair

Ab 2012 war Blair an der Seite von Charlie Sheen in der Sitcom "Anger Management" zu sehen. Nachdem es zwischen ihr und Sheen zu einem Streit gekommen war, wurde sie vom Produktionsstudio jedoch entlassen. Derzeit ist sie in der neuen Serie "Another Life" zu sehen.

Selma Blair

2000 und 2002 wurde Blair für die Filme "Exicting New Face – Female" und "Next Generation" jeweils mit dem Young Hollywood Award ausgezeichnet. In den vergangenen Jahren spielte sie in diversen Serien und Filmen mit – darunter in der Comic-Verfilmung "Hellboy".

Selma Blair

In Liebes-Dingen ging es bei Blair turbulent zu: 2001 datete sie Schauspieler Jason Schwartzman. Zwischen 2004 und 2006 war sie mit Frank Zappas Sohn Ahmet Zappa verheiratet. 2007 war Blair mit dem 7 Jahre jüngeren Männermodel Matthew Felker zusammen. 2009 turtelte sie mit Schauspieler Milke Day. Aus ihrer Beziehung mit dem Modedesigner Jason Bleick (Bild), die 2012 in die Brüche ging, hat sie einen Sohn. Seit 2015 ist Blair mit dem Filmemacher Ron Carlson liiert.  

Selma Blair

Im Oktober 2018 gab die US-Amerikanerin ihre zwei Monate zuvor diagnostizierte Multiple Sklerose-Erkrankung bekannt. Bei der diesjährigen "Vanity Fair"-Party im Rahmen der Oscars absolvierte Blair ihren ersten offiziellen Auftritt nach Bekanntwerden der Diagnose.

Joshua Jackson

Joshua Jackson spielte in "Eiskalte Engel" Sebastians Freund Blaine Tuttle.

Joshua Jackson

Bekanntheit erlangte der kanadische Schauspieler durch die Serie "Dawson’s Creek", in der er von 1998 bis 2003 als Pacey Witter eine der Hauptrollen spielte.

Joshua Jackson

Auf der Leinwand war Jackson in den vergangenen Jahren in zahlreichen Filmen – darunter "The Skulls – Alle Macht der Welt" (2000) und "Entführt in Damaskus" (2012) - zu sehen. Seit 2014 spielt Jackson in der Serie "The Affair" mit.

Joshua Jackson

Zehn Jahre lang war Jackson mit Schauspielerin Diane Kruger zusammen. 2016 trennten sich die beiden, nachdem Krugers Romanze mit "Walking Dead"-Star Norman Reedus publik geworden war, mit dem sie inzwischen fix zusammen ist.

Tara Reid

Tara Reid war in "Eiskalte Engel" in der Mini-Rolle der Marci Greenbaum zu sehen. Zur Erinnerung: Sie spielt die junge Dame, die zu Beginn des Films weinend ihre Mutter anruft, nachdem sie herausgefunden hat, dass Sebastian Nackt-Fotos von ihr im Internet veröffentlicht hat.  

Tara Reid

Erst "American Pie" (1999) sollte Reid bekannt machen. Danach machte die Aktrice aber weniger mit beruflichen Erfolgen (Reid absolvierte in den letzten Jahren in erster Linie Gastauftritte in Serien und Filmen) von sich reden, als mit ihrer erschreckend mageren Figur.

Tara Reid

2011 heiratete Reid den französischen Finanzmann Zack Kehayov in Griechenland. Die haben mittlerweile sich aber getrennt.