Sport
05/13/2012

Zoidl baute mit Sieg Führung in Top.Rad.Liga aus

Der Oberösterreicher Riccardo Zoidl hat am Sonntag im Großen Preis von Laßnitzhöhe (163 km) seinen zweiten Saisonsieg in der Tchibo-Top.Rad.Liga gefeiert und seine Gesamtführung nach drei Rennen deutlich ausgebaut.

Der Oberösterreicher Riccardo Zoidl hat am Sonntag im Großen Preis von Laßnitzhöhe (163 km) seinen zweiten Saisonsieg in der Tchibo-Top.Rad.Liga gefeiert und seine Gesamtführung nach drei Rennen deutlich ausgebaut. Der Profi von Gourmetfein Wels setzte sich nach dem drei Kilometer langen Schlussanstieg vor Josef Benetseder (Team Vorarlberg) und dem Slowenen Blaz Furdi (Tirol Team) durch.

Schon am Donnerstag folgt der nächste Bewerb, die Staatsmeisterschaften im Einzelzeitfahren in Offenhausen bei Lambach (OÖ).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.