Woods beendete Turnier in Doral vorzeitig

Beinverletzung handicapt den US-Amerikaner
Foto: Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Der ehemalige Weltranglisten-Erste Tiger Woods hat das mit 8,5 Millionen Dollar dotierte US-PGA-Turnier in Doral am Sonntag wegen einer Verletzung an seinem linken Bein vorzeitig beendet.


Der auf seiner Schlussrunde humpelnde US-Amerikaner verließ den Kurs nachdem er elf Löcher absolviert hatte abrupt.

Er war mit drei über Par an achter Stelle gelegen. In der Vorsaison hatte der 14-fache Major-Sieger lange an einer Knieverletzung am selben Bein laboriert.

(KURIER) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?