© DIENER/Extra

Sport Wintersport
01/25/2020

Snowboard: Jubiläumserfolg für Prommegger in Piancavallo

Der Salzburger jubelt in Italien über seinen 20. Weltcup-Sieg. Daniela Ulbing wurde bei den Damen Fünfte.

Snowboarder Andreas Prommegger ist im Parallelslalom von Piancavallo (Italien) ein Jubiläumserfolg gelungen. Der Salzburger setzte sich am Samstag im Finale zweier 39-jähriger Routiniers gegen den Südtiroler Roland Fischnaller durch und jubelte über seinen 20. Weltcupsieg, den 19. im Einzel. Zudem war es inklusive Team der 50. Weltcup-Podestplatz für den Salzburger aus St. Johann.

Prommegger übernahm nach seinem zweiten Saisonsieg auch die Führung in der Slalom-Weltcupwertung. Im großen Damenfinale setzte sich die Schweizerin Julie Zogg gegen Selina Jörg (GER) durch. Daniela Ulbing wurde als beste ÖSV-Fahrerin Fünfte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.