Sport | Wintersport
24.11.2018

Gasser feiert im Peking-Big-Air ersten Weltcup-Saisonsieg

Bei den Herren klettert ihr österreichischer Teamkollege Clemens Millauer als Dritter auch aufs Podest.

Olympiasiegerin Anna Gasser hat beim Big-Air-Weltcup in Peking ihren ersten Saisonerfolg geschafft. Die Kärntnerin triumphierte am Samstag im "Vogelnest"-Stadion klar vor der Japanerin Miyabi Onitsuka und der Kanadierin Laurie Blouin.

Zuletzt in Modena hatte Österreichs Sportlerin des Jahres Rang drei belegt, den Saisonauftakt in Neuseeland hatte sie ausgelassen.

Millauer erstmals am Podest

In der Herren-Konkurrenz erreichte Clemens Millauer hat als Dritter seinen ersten Podestplatz. Der 23-jährige Oberösterreicher musste sich nur dem Schweden Sven Thorgren und dem Japaner Takeru Otsuka geschlagen geben.

Bisher waren fünfte Ränge die besten Ergebnisse von Millauer im Weltcup gewesen.