FIS Alpine Skiing World Cup in Bansko

© EPA / GEORGI LICOVSKI

Sport Wintersport
03/02/2021

Ski-Ass Schmidhofer musste zum dritten Mal operiert werden

Die ÖSV-Speedspezialistin unterzog sich dem nächsten opeativen Eingriff am verletzten Knie.

Ski-Rennläuferin Nicole Schmidhofer ist in Graz erneut an ihrem schwer verletzten linken Knie operiert worden. Es war bereits der dritte Eingriff des Ärzte-Trios Jürgen Mandl, Johann Steinböck und Günter Kohrgruber, laut dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) ist dieser gut verlaufen.

Die Steirerin hatte im Dezember in der Abfahrt von Val d'Isere bei einem Sturz einen komplizierten Verrenkungsbruch erlitten, bei dem sämtliche Bänder im Kniegelenk zerrissen wurden.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Ski-Ass Schmidhofer musste zum dritten Mal operiert werden | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat