Zan Kranjec nach seinem Weltcupsieg beim Klassiker in Adelboden

© APA/AFP/FABRICE COFFRINI

Sport Wintersport
12/11/2020

Dachsturz: Ski-Ass Zan Kranjec trauert um seinen Vater

Der Dachdecker hatte Zan Kranjecs Karriere stets gefördert und war auch bei den Rennen oft vor Ort. Nun kam er ums Leben.

Der erfolgreichste slowenische Alpine der Gegenwart trainierte am Donnerstag auf der Reiteralm, als ihn die tragische Nachricht aus seiner Heimat erreichte: Zan Kranjec verlor seinen Vater durch einen Arbeitsunfall, der 28-jährige Riesenslalomspezialist kehrte umgehend nach Hause zurück.

Sein Vater, ein Zimmermann und Dachdecker und Leiter einer Firma aus Bukovica bei Vodice in der Oberkrain, stürzte in Ratece aus großer Höhe vo einem Dach ab, jede Hilfe kam zu spät. Der slowenische Skiverband bat, die Privatsphäre der Familie zu respektieren.

Zan Kranjec, zweifacher Sieger von Weltcup-Riesenslaloms (Saalbach 2018, Adelboden 2020), ist bereits der zweite Alpin-Star, der in diesem Jahr den Vater verloren hat: Im Februar war der Vater von Mikaela Shiffrin nach einem Sturz verstorben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.