© USA TODAY Sports / Tim Fuller

Sport Wintersport
02/23/2019

NHL: Vierte Niederlage in Folge für Vaneks Red Wings

Detroit unterliegt zu Hause Minnesota Wild 2:3 und bleibt das zweitschwächste Team der Eastern Conference.

Die Detroit Red Wings mit dem Österreicher Thomas Vanek haben am Freitag in der NHL die vierte Niederlage hintereinander bezogen. Die Red Wings unterlagen zu Hause Minnesota Wild mit 2:3. Detroit ist damit weiter das zweitschwächste Team der Eastern Conference mit 16 Punkten Rückstand auf die Play-off-Plätze.

Wenige Stunden nach seinem Transfer von den Ottawa Senators zu den Columbus Blue Jackets stand Center Matt Duchene gleich gegen seine bisherigen Teamkollegen auf dem Eis. Duchene blieb beim 3:0-Sieg der Blue Jackets in Ottawa ohne Scorerpunkt.

Ergebnisse vom Freitag:

Detroit Red Wings - Minnesota Wild 2:3, Ottawa Senators - Columbus Blue Jackets 0:3, Chicago Blackhawks - Colorado Avalanche 3:5, Calgary Flames - Anaheim Ducks 2:1, Vegas Golden Knights - Winnipeg Jets 3:6.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.