NHL: Philadelphia Flyers at St. Louis Blues

© USA TODAY Sports / Jeff Curry

Sport Wintersport
01/16/2020

NHL: Tor von starkem Raffl bei Flyers-Sieg gegen St. Louis

Der Villacher erzielte die 2:1-Führung und wurde zum drittbesten Spieler der Partie gewählt.

Ein Tor hat Michael Raffl am Mittwoch zum 4:3-Sieg nach Verlängerung der Philadelphia Flyers gegen die St. Louis Blues in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL beigetragen. Der Villacher erzielte die 2:1-Führung und wurde zum drittbesten Spieler der Partie gewählt. Raffl erhielt mit 17:31 Minuten Eiszeit die zweitmeiste in dieser Saison, der 31-Jährige hält nun bei fünf Saisontoren.

Jakub Voracek besiegelte schließlich in der Overtime den Erfolg über den Stanley-Cup-Sieger, der zuletzt neun Heimsiege hintereinander gefeierte hatte. Nach dem dritten Sieg in den jüngsten vier Spielen, allesamt gegen Top-Teams, liegen die Flyers in der Tabelle der Eastern Conference auf Rang acht, der einen Platz im Play-off bedeuten würde.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.