Sport | Wintersport
10.10.2018

NHL: Raffls Flyers schlittern in ein Heim-Debakel

Das Team aus Philadelphia geht gegen die San Jose Sharks mit 2:8 unter.

Das erste Heimspiel der Saison ist für Michael Raffl und seine Philadelphia Flyers am Dienstag ordentlich in die Hose gegangen. Im dritten Saisonmatch der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL unterlag man den San Jose Sharks mit 2:8, es war die zweite Niederlage in Serie.

Die Sharks hingegen feierten ihr trefferreichstes Spiel seit ihrem 9:2 über die New York Rangers im Oktober 2013.

Ergebnisse vom Dienstag:

Philadelphia Flyers - San Jose Sharks 2:8
Carolina Hurricanes - Vancouver Canucks 5:3
Columbus Blue Jackets - Colorado Avalanche 5:2
Nashville Predators - Calgary Flames 0:3
Winnipeg Jets - Los Angeles Kings 2:1
Dallas Stars - Toronto Maple Leafs 4:7