EISHOCKEY: LÄNDERSPIEL / ÖSTERREICH - TSCHECHIEN

© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Sport Wintersport
05/20/2021

Nach dem 5:0 gegen Rumänien geht es für Österreich um Platz zwei

Österreichs Youngster Lucas Thaler hält bereits bei vier Turniertreffern. Goalie Starkbaum blieb in seinem 125. Länderspiel ohne Gegentor.

Das österreichische Eishockey-Nationalteam feierte beim als WM-Ersatz ausgerichteten Sechs-Nationen-Turnier in Ljubljana den dritten Erfolg in Serie. Die ÖEHV-Auswahl besiegte Außenseiter Rumänien am Donnerstag 5:0 (2:0,2:0,1:0). Zuvor hatte man nach dem Auftakt-1:3 gegen Gastgeber Slowenien die in der dritten WM-Kategorie befindlichen Polen (3:2) und die Ukraine (9:3) besiegt. Zum Abschluss trifft die Mannschaft von Roger Bader am Freitag auf Frankreich.

Gegen die neu in die B-WM-Gruppe aufgestiegenen Rumänen war Österreich auch ohne einige verletzte Kräfte wie Peter Schneider und Alexander Rauchenwald stets Herr der Lage. In den ersten beiden Dritteln trugen sich Tim Harnisch (6.), Marco Richter (11.), Benjamin Nissner (29.) sowie Kapitän Manuel Ganahl (31./PP) in die Torschützenliste ein. Für den Endstand sorgte in der Schlussphase Lucas Thaler (57.), der 19-jährige Salzburger hält nun schon bei vier Turniertreffern. Tormann Bernhard Starkbaum durfte sich in seinem 125. Länderspiel über ein Shutout freuen.

Das letzte Spiel

Der Teamchef war zufrieden, aber nicht uneingeschränkt. "Rumänien ist ein unangenehmer Gegner, der bis zum Ende gekämpft und nie aufgegeben hat. Wir haben das Spiel hochverdient gewonnen, hätten aber das eine oder andere Tor mehr schießen können", sagte Bader, der den nächsten Gegner Frankreich in der Favoritenrolle sieht. Gegen Rumänien haben die Franzosen allerdings nur 3:2 gewonnen.

Österreich - Rumänien 5:0 (2:0,2:0,1:0).
Tore:
Harnisch (6.), Richter (11.), Nissner (29.), Ganahl (31./PP)
Freitag (13:00): Österreich - Frankreich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.