Tour de Ski first stage in Val Muestair

© EPA / GIAN EHRENZELLER

Sport Wintersport
01/23/2021

Langlauf: Stadlober beim Skiathlon in Lahti Achte

Der Sieg ging einmal mehr an Therese Johaug - gleich nach ihrer Rückkehr wegen einer pandemie-bedingten Pause.

Teresa Stadlober hat am Samstag im Langlauf-Skiathlon (je 7,5 km klassisch und Skating) beim Weltcup in Lahti den achten Rang belegt. Die Radstädterin lag nach dem klassischen Teil noch an 14. Stelle, arbeitete sich aber rasch auf Platz acht vor. Ein Angriff auf Platz sechs im Finish schlug knapp fehl. Auf die sechstplatzierte Natalja Neprjajewa (RUS) fehlten nur 0,3 Sekunden.

Der Sieg ging einmal mehr an Therese Johaug, die gleich nach ihrer Rückkehr wegen einer pandemie-bedingten Pause der Norwegerinnen wieder das Kommando übernahm. Es war bereits ihr 77. Weltcupsieg im Einzel-Weltcup. Sie siegte nach 37:45,1 Minuten und führte einen Triplesieg der Norskerinnen an. 28,1 Sekunden dahinter kam Helene Marie Fossesholm knapp vor Heidi Weng (+29,6) ins Ziel.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.