├ľEHV-TEAMTRAINING: BADER / STARKBAUM

┬ę APA/HERBERT NEUBAUER / HERBERT NEUBAUER

Sport Wintersport
12/22/2021

Eishockey-U20-WM wohl vor Hallen-Publikum

Bader erwartet ein Top-Niveau. 50-Prozent-Auslastung der Arenen in der Provinz Alberta sind geplant.

├ľsterreichs Eishockey-Team wird seine Spiele bei der U20-WM in Kanada aller Voraussicht nach vor Zuschauern bestreiten. Laut den Organisatoren d├╝rfen die Arenen in der Provinz Alberta f├╝r die WM-Spiele zu 50 Prozent mit Zusehern ausgelastet werden. ├ľsterreich bestreitet in der Nacht auf Freitag sein einziges Vorbereitungsspiel gegen Schweden.

Danach folgen f├╝r die Truppe von Teamchef Marco Pewal in Edmonton Vorrundenspiele gegen Finnland (27.12.), Gastgeber Kanada (28.12.), Tschechien (30.12.) und Deutschland (31.12.). Drei der vier Vorrundenspiele, sowie ein etwaiges Viertelfinale bzw. die Relegation, sind live auf ORF Sport+ zu sehen.

"Das Niveau bei einer U20 WM der Top-Division ist unglaublich hoch. Manche Fachleute sind sogar der Meinung, dass es h├Âher ist als bei einer A-WM der Erwachsenen. Unsere Spieler k├Ânnen sich dort mit der absoluten Weltelite und k├╝nftigen Topstars messen", erkl├Ąrte Roger Bader in seiner Funktion als ├ľEHV-Sportdirektor.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.