Vor dem Aus: Dreimal schlichen die Linzer gegen Bozen bereits als Verlierer vom Eis.

© DIENER / Eva Manhart

Eishockey
03/07/2017

EBEL: Linz klammert sich an den letzten Strohhalm

Gegen Bozen stehen die Black Wings vor dem Aus.

"Do-or-Die-Games" nennt man Spiele, wie sie heute die Linzer Black Wings gegen Bozen zu bewältigen haben. Die Oberösterreicher müssen nach der 4:5-Niederlage n.V. vom Sonntag beim Stand von 3:1 für die Italiener in der Best-of-seven-Serie im heutigen Heimspiel das vorzeitige Saisonende vermeiden (19.45 Uhr, live ServusTV).

"Man benötigt ein paar Dinge, um in den Play-offs zu gewinnen: herausragende Torhüterleistungen, die Mannschaft muss ihr Potenzial abrufen, man muss gesund bleiben und man braucht Glück", sagt Trainer Rob Daum zur aktuellen Situation. "Wir haben von diesen Punkten nicht viele auf unserer Seite gehabt und daher sieht es so aus, wie es derzeit aussieht." Bozen braucht noch einen Sieg, die Linzer brauchen gar noch drei. Das letzte Mal schieden die Black Wings in 2010/’11 bereits im Viertelfinale aus, seither stand man immer mindestens im Semifinale. 2012 war man immerhin Meister.

Der Sieger des Duells ist voraussichtlich der nächste Kontrahent der Vienna Capitals im Halbfinale. Es sei denn, die Graz 99ers schaffen gegen Salzburg noch die Wende. Am Sonntag konnte man mit einem 4:0-Heimsieg jedenfalls auf 1:3 in der Serie verkürzen. Spiel fünf zwischen diesen beiden Teams steigt erst am Mittwoch.

Die Wiener können sich nach ihrem 4:0-Sieg in der Serie gegen Innsbruck nun bis nächsten Dienstag ausruhen. "Ich werde abschalten und den Kopf vom Eishockey frei bekommen. Die Spiele in den noch laufenden Serien schau ich mir nicht an", sagt Urgestein Philippe Lakos.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.