NHL: Edmonton Oilers at Winnipeg Jets

Endstation f├╝r Draisaitl

┬ę USA TODAY Sports / Terrence Lee

Sport Wintersport
05/25/2021

Die NHL-Superstars McDavid und Draisaitl scheiden im Play-off aus

Die Edmonton Oilers verlieren auch das vierte Spiel gegen Winnipeg. Titelverteidiger Tampa vergab den ersten Matchpuck gegen Florida.

Der Traum von Stanley Cup ist f├╝r die beiden Superstars Connor McDavid und Leon Draisaitl f├╝r heuer zu Ende. Die Edmonton Oilers verloren am Montag im Play-off der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL bei den Winnipeg Jets mit 3:4 in der dritten Verl├Ąngerung und schieden in der Best-of-seven-Serie mit 0:4 aus. Den entscheidenden Treffer f├╝r Winnipeg schoss Kyle Connor in der siebenten Minute der dritten Extraspielzeit.

Die Jets treffen nun in der zweiten Runde entweder auf die Toronto Maple Leafs oder die Montreal Canadiens. Am Montag siegten die Maple Leafs in Montreal mit 2:1 und gingen in der Serie mit 2:1 in F├╝hrung.

Islanders f├╝hren gegen Pittsburgh

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning musste sich den Florida Panthers mit 1:4 geschlagen geben, f├╝hrt in der Serie aber noch mit 3:2. Auch die Vegas Golden Knights vergaben ihren ersten "Matchpuck" f├╝r den Aufstieg. Minnesota Wild gewann in Las Vegas mit 4:2 und verk├╝rzte auf 2:3. Die New York Islanders liegen nach einem 3:2 nach zwei Verl├Ąngerungen bei den Pittsburgh Penguins mit 3:2 voran.

West Division: Winnipeg Jets - Edmonton Oilers 4:3 n.3.V. - Endstand 4:0; Vegas Golden Knights - Minnesota Wild 2:4 - Stand 3:2

East Division: Pittsburgh Penguins - New York Islanders 2:3 n.2.V. - Stand 2:3

Central Division: Florida Panthers - Tampa Bay Lightning 4:1 - Stand: 2:3

North Division: Montreal Canadiens - Toronto Maple Leafs 1:2 - Stand 1:2

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare