© DIENER / Kuess

Sport Wintersport
08/03/2020

Der frühere Teamkapitän bleibt in Klagenfurt

Der 36-jährige Thomas Koch hat noch nicht genug und hängt noch zwei Saisonen beim KAC an

Thomas Koch setzt seine Karriere fort und bleibt dem KAC zwei weitere Jahre erhalten. Der ehemalige österreichische Nationalteamkapitän hat sich mit den Klagenfurtern bereits vor dem Abbruch der Saison am 10. März auf einen Zweijahresvertrag geeinigt, gab der Meister am Montag bekannt.

Der 36-jährige Stürmer hat im Dezember 1999 für seinen Heimatklub debütiert und ist nach einem Abstecher nach Schweden (Lulea) und fünf Jahren in Salzburg im Jahr 2011 zum KAC zurückgekehrt. Koch hat in Österreich bisher neun Meistertitel gefeiert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.