Sport
09/18/2012

Von Güssing ins Trainingscamp der Brooklyn Nets

Carleton Scott (24), in der vergangenen Saison tragende Säule bei den Güssing Knights in der Admiral Basketball Bundesliga (ABL), steht vor einem gewaltigen Karriere-Sprung.

Carleton Scott (24), in der vergangenen Saison tragende Säule bei den Güssing Knights in der Admiral Basketball Bundesliga (ABL), steht vor einem gewaltigen Karriere-Sprung: Der Forward scheint seit Montag im 18 Spieler umfassenden Kader für das Trainingscamp des NBA-Clubs Brooklyn Nets auf. Er spielte auch schon in der Summer-League-Mannschaft des Vereins.

Scott war wenige Wochen nach Beginn der vergangenen Saison vom damaligen Coach Robert Langer ins Südburgenland gelotst worden. Auf dem Weg zum sechsten Rang in der ABL, der besten Platzierung der Güssinger in ihrer Vereinsgeschichte, steuerte der überaus athletische US-Amerikaner in 27 Partien durchschnittlich 13,6 Punkte und 6,6 Rebounds bei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.