Sport 05.12.2011

Vierte Plätze für Turnerinnen bei FIG-Challenger

Barbara Gasser hat am Wochenende beim Turn-Challenger in Ostrava Rang vier am Schwebebalken erreicht.

Elisa Hämmerle schaffte am Boden ebenfalls den vierten Platz. Am Stufenbarren beendete Gasser das Finale als Fünfte, Hämmerle als Achte. Marco Baldauf vergab die mögliche Silbermedaille am Reck durch einen verpatzten Abgang und landete schließlich an der sechsten Stelle.

Der in der Reck-Weltrangliste führende Fabian Leimlehner verzichte zugunsten der Vorbereitung auf die Olympia-Qualifikation im Jänner auf eine Teilnahme.

Erstellt am 05.12.2011