© EPA/JASON SZENES

Sport Tennis
09/06/2020

US-Open: Zverev erstmals im Viertelfinale

Der Deutsche besiegte den Spanier Davidovich Fokina und trifft nun auf den Kroaten Borna Coric.

Der Deutsche Alexander Zverev hat bei den Tennis-US-Open erstmals das Viertelfinale erreicht. Der 23-Jährige setzte sich am Sonntag gegen den Spanier Alejandro Davidovich Fokina mit 6:2,6:2,6:1 durch. Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale trifft Zverev nun auf den Kroaten Borna Coric oder den Australier Jordan Thompson.

Im Damenturnier folgte die Kasachin Julia Putinzewa der US-Amerikanerin Jennifer Brady in die Runde der letzten acht, die beiden treffen dort aufeinander. Putinzewa warf die als Nummer acht gesetzte Kroatin Petra Martic mit 6:3,2:6,6:4 aus dem Bewerb.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.