© EPA/JASON SZENES

Sport Tennis
09/10/2020

US-Open: Mate Pavic und Bruno Soares holen Doppel-Titel

Für Pavic ist es der zweite Grand-Slam-Titel, für Soares der erste.

Mate Pavic und Bruno Soares haben bei den US Open der Tennisprofis in New York den Titel im Doppel gewonnen.

Das Duo aus Kroatien und Brasilien bezwang mit 7:5,6:3 am Donnerstag im Endspiel die an Nummer acht gesetzten Wesley Koolhof/Nikola Mektic (Niederlande/Kroatien).

Für Pavic ist es nach den Australian Open gemeinsam mit Oliver Marach 2018 der zweite Grand-Slam-Titel.

Für ihren souveränen Sieg in 90 Minuten bei dem Grand-Slam-Turnier erhalten Pavic und Soares ein gemeinsames Preisgeld von 400.000 US-Dollar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.