© REUTERS/Charles Platiau

Sport Tennis
01/15/2022

Tennis-Ikone macht ihre Krebserkrankung öffentlich

Die US-Amerikanerin war die beste Spielerin der Welt. Mit ihrer Erkrankung geht sie in die Offensive.

Die frühere Weltklasse-Tennisspielerin Chris Evert ist an Eierstock-Krebs erkrankt. Das gab die 67 Jahre alte Amerikanerin am Samstag via Twitter bekannt. Sie wolle ihre Geschichte teilen, um anderen zu helfen, erklärte die einstige Weltranglisten-Erste.

Sie sei glücklich, dass es früh erkannt worden sei und positive Ergebnisse der Chemotherapie erwartet würden, sagte die Tennis-Ikone. Evert führte während ihrer Karriere 260 Wochen die Weltrangliste an.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.