Meusburger bestätigt auch in Marokko ihre gute Verfassung.

© APA/EPA/ANDRZEJ GRYGIEL

Tennis
04/24/2014

Meusburger im Viertelfinale von Marrakesch

Die 30-Jährige setzt sich im Achtelfinale glatt gegen die Cabeza Candela durch.

Yvonne Meusburger steht zum zweiten Mal in diesem Monat im Viertelfinale eines WTA-Turniers. Die 30-jährige Vorarlbergerin setzte sich am Donnerstag beim mit 250.000 Dollar dotierten Sandplatzturnier in Marrakesch (MAR) gegen die Spanierin Estrella Cabeza Candela (ESP) nach 61 Minuten glatt 6:0,6:2 durch.

Meusburger, aktuell Nummer 38 im WTA-Ranking, trifft nun entweder auf die Schweizerin Romina Oprandi (SUI) oder mit Beatriz Garcia Vidagany neuerlich auf eine Spanierin. Setzt sich Österreichs beste Dame ein weiteres Mal durch, winkt ihr im Halbfinale eine Begegnung mit der topgesetzten Slowakin Daniela Hantuchova.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.