© APA/EXPA/STEFAN ADELSBERGER

Sport
06/18/2020

Austrian Pro Series: Sebastian Ofner besiegt Jürgen Melzer

Nach dem Generationenduell des 24-Jährigen mit dem 39-Jährigen schlossen beide die Gruppe B mit zwei Siegen und einem Satzverhältnis von 4:3 ab.

Tennis-Profi Sebastian Ofner hat am Donnerstagabend das „Final 8“-Duell bei den „Austrian Pro Series“ in der Südstadt mit Jürgen Melzer glatt 6:2,6:2 gewonnen.

Nach dem Generationenduell des 24-jährigen Steirers mit dem 39-jährigen Niederösterreicher schlossen beide die Gruppe B mit zwei Siegen und einem Satzverhältnis von 4:3 ab.

David Pichler schnitt mit zwei Siegen und 5:3-Sätzen leicht besser ab. Ausschlaggebend dafür war ein 6:2,2:6,7:6(4)-Erfolg gegen Lenny Hampel.

Thiem vs. Novak

Dominic Thiem bestreitet sein letztes Match in Gruppe A des „Final 8“ gegen Dennis Novak erst am nächsten Donnerstag. Dieses Wochenende spielt der Weltranglisten-Dritte beim Exhibition-Turnier „Ultimative Tennis Showdown“ in Biot bei Nizza.

Im Rahmen der Generali Austrian Pro Series spielen 16 Herren und 8 Damen während der internationalen Corona-Pause seit 25. Mai um ein Gesamtpreisgeld von 151.750 Euro.

Das Damen-Turnier soll bis Anfang nächster Woche beendet werden, das der Herren bis spätestens 5. Juli. Für Thiem geht es nach zwei Wochenenden in Biot mit Einladungsturnieren in Kitzbühel und Berlin weiter. Die ATP-Tour soll am 14. August fortgesetzt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.