ABD0009_20160809 - RIO DE JANEIRO - BRASILIEN: Alexander Peya (AUT) am Montag, 08. August 2016, anl. des Doppel-Spiels gegen Baker/Ram im Olympic Tennis Center in Rio de Janeiro. - FOTO: APA/HELMUT FOHRINGER

© APA/HELMUT FOHRINGER

Sport
11/14/2018

Peya bestreitet drittes Doppel bei ATP Finals nicht mehr

Der 38-Jährige klagt über Schmerzen im Ellbogen.

Alexander Peya hat sein drittes Doppel an der Seite von Nikola Mektic (CRO) abgesagt. Der 38-jährige Wiener klagte über schlimmere Schmerzen an seinem rechten Ellbogen.

Mektic/Peya waren vor dem letzten Match in der Gruppe "Llodra/Santoro" gegen Jamie Murray/Bruno Soares (GBR/BRA-4) bereits ohne Aufstiegschance ins Halbfinale.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.