Treu: Jürgen Melzer spielte jahrelang mit Koubek im Team.

© APA/EPA/IAN LANGSDON

Tennis
02/08/2015

Melzer in Rotterdam-Qualifikation gescheitert

Damit ist Österreich beim Hartplatzturnier nur noch durch Dominic Thiem vertreten.

Jürgen Melzer ist in der Qualifikation für das ATP-Tennisturnier in Rotterdam ausgeschieden. Der Niederösterreicher unterlag am Sonntag in der zweiten und letzten Quali-Runde dem Franzosen Paul-Henri Mathieu mit 3:6,6:7(1).

Damit ist bei dem mit 1,6 Mio. Euro dotierten Hartplatzturnier aus Österreich nur Dominic Thiem dabei. Österreichs Nummer eins trifft in der ersten Runde auf den Letten Ernests Gulbis.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.