TENNIS-WTA-ATP-CHN

Dominic Thiem hat eine Extra-Motivation für ein Endspiel in Peking. 

© APA/AFP/GREG BAKER / GREG BAKER

Sport
10/03/2019

Thiem hätte mit Peking-Finaleinzug ATP-Finals-Ticket fix

Für den Niederösterreicher wäre es die vierte Teilnahme am Turnier, das heuer Mitte November in London stattfindet.

Dominic Thiem würde mit einem Finaleinzug beim laufenden ATP-500-Turnier in Peking seine vierte Teilnahme an den ATP-Finals (London, 10.-17.11.) insgesamt und en suite fixieren. Nach Zweisatzsiegen gegen Richard Gasquet (FRA) und Zhang Zhizhen (CHN) geht es für den topgesetzten Weltranglisten-Fünften vorerst am Freitag im Viertelfinale gegen den Schotten Andy Murray.

Am Donnerstag schied Thiem im Doppel an der Seite des Italieners Fabio Fognini aus. Das Duo unterlag der kroatisch-slowakischen Paarung Ivan Dodig/Filip Polasek im Viertelfinale 4:6,4:6.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.