Patricia Mayr-Achleitner verlor ihr erstes Einzel glatt.

© Deleted - 1661985

Tennis
02/04/2015

Auftakt-Niederlage für Österreichs Fed-Cup-Damen

Das ÖTV-Team unterliegt Serbien 0:3. Gegen Ungarn muss ein Sieg her.

Österreichs Tennis-Damen haben ihr Auftaktmatch beim Fed Cup der Europa-Afrika-Zone I in Budapest 0:3 verloren. Bereits nach den beiden Einzeln hieß es am Mittwoch 2:0 für Serbien. Die 18-jährige Debütantin Barbara Haas (WTA-Nr. 303) unterlag der 17-jährigen Ivana Jorovic (302) 3:6,2:6. Im Anschluss war Patricia Mayr-Achleitner (123) beim 2:6,2:6 gegen Aleksandra Krunic (78) ebenfalls chancenlos. Im abschließenden Doppel setzten sich Jorovic/Krunic gegen Julia Grabher/Sandra Klemenschits 6:1,6:3 durch. Damit blieb das ÖTV-Team am ersten Tag ohne Satzgewinn.

Da in der Gruppe A nur drei Mannschaften spielen, muss Österreich nun am Freitag gegen Gastgeber Ungarn unbedingt gewinnen, um nicht als Letzter dieses Pools ein Spiel gegen den Abstieg bestreiten zu müssen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.