PK "UNSER HEER - LEITFADEN FÜR EINE MODERNE LANDESVERTEIDIGUNG": TANNER

© APA/ROBERT JAEGER / ROBERT JAEGER

Sport
08/27/2020

Tanner versichert: Bundesheer bleibt Partner des Spitzensports

Verteidigungsministerin Tanner sagte den Erhalt aller 300 bestehenden Stellen zu.

Das österreichische Bundesheer bleibt ein wichtiger Partner des organisierten österreichischen Sports. Dies sicherte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) dem Präsidenten der Bundes-Sportorganisation "Sport Austria", Hans Niessl, in einem Gespräch am Dienstag in Wien zu.

"Es freut mich, dass uns die Bundesministerin dabei die bestehenden 300 Stellen für den Spitzensport, den Erhalt der MZiV-Plätze (Militärpersonen auf Zeit in Vorbereitung) und den Erhalt der 150 Grundwehrdiener-Plätze zugesagt hat", erklärte Niessl in einer Aussendung. Gerade in Zeiten einer Gesundheits- und Wirtschaftskrise seien diese Plätze für die Spitzensportler "eine immens wichtige soziale Absicherung".

Heeressportler als Vorbilder

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) sei es ein persönliches Anliegen gewesen, die Plätze im Heeressport-Zentrum zu erhalten. "Unsere Top-Athleten sind sowohl innerhalb des Bundesheeres als auch für ganz Österreich Vorbilder für Leistungsfähigkeit, Disziplin, Einsatzbereitschaft und sportliche Gesinnung", so Tanner. Das Bundesheer profitiere also vom Leistungssport.

Aktuell sind für den Spitzensportbereich 280 Militärpersonen auf Zeit plus 20 Vertragsbedienstete für den Behindertensport, also insgesamt 300 Stellen, vorgesehen. Rund 60 Plätze gibt es jährlich für "Militärpersonen auf Zeit in Vorbereitung" für die Übergangsphase vom Grundwehrdienst zur Aufnahme als Militärperson auf Zeit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.