Sport
05/10/2012

Starker Auftakt für Bacher auf Madeira: Rang 8

Hanspeter Bacher hat bei einem seiner seltenen Einsätze auf der Europa-Tour am Donnerstag bei den Madeira Open einen starken Auftakt hingelegt.

Der 25-jährige Salzburger, der nur bei kleineren Turnieren Startplätze bekommt, lag nach einer 67er-Runde in dem 675.000-Euro-Bewerb im GC Santo da Serra (Par 72) bei Machico auf dem achten Rang. Markus Brier (69) rangierte an der 22. Stelle.

Der Pongauer Bacher verpatzte zwar den Beginn (Doppel-Bogey am 1. Loch), spielte aber in der Folge großartig und verzeichnete einen Eagle (2 unter Par), sechs Birdies und nur ein Bogey. Damit hatte der Absolvent der "Tour School" (Qualifikationsturniere für Europa Tour) bei seinem vierten Saisonbewerb in der kontinentalen Top-Liga nur drei Schläge Rückstand auf den spanischen Spitzenreiter Alvaro Velasco. Von dem Österreicher-Quintett auf der Blumeninsel blieb auch Thomas Feyrsinger mit 71 Schlägen (59.) unter Par.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.