Sport
05/06/2012

SPG Wels im Finale der Tischtennis-Bundesliga

SPG Walter Wels ist am Wochenende mit zwei Siegen gegen ASKÖ Wiesbauer Mauthausen in das Finale der Tischtennis-Meisterschaft der Herren eingezogen.

Die Welser, die Nummer 1 des Bundesliga-Grunddurchgangs, ließen einem 6:2 vom Samstag ein 7:0 folgen und treffen in den Endspielen wohl wie im Vorjahr auf den Top-Club SVS Niederösterreich.

Der Aufstieg des Titelverteidigers gegen SV Kapfenberg, den Dritten der Bundesliga, sollte nur Formsache sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.