Sport
09/19/2012

Spanier Victor Cabedo bei Verkehrsunfall getötet

Der spanische Rad-Profi Victor Cabedo ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall getötet worden.

Der 23-Jährige vom Team Euskatel-Euskadi kollidierte während einer Trainingseinheit mit einem Fahrzeug. Der Unfall ereignete sich nördlich von Valencia nur wenige Kilometer von Cabedos Heimatort Onda entfernt. Cabedo war erst seit 2011 als Profi unterwegs gewesen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.