Super-G-Silber hat Dustin Cook bereits, auf die Abfahrt verzichtet er aber.

© Deleted - 1788869

Ski-WM
02/06/2015

Super-G-Zweiter Cook verzichtet auf Abfahrt

Der frischgebackene Vize-Weltmeister will sich auf den Riesentorlauf konzentrieren.

Sensationsmann Dustin Cook will die Favoriten bei der Ski-WM in der Abfahrt am Samstag nicht erneut ärgern. „Ich werde in der Abfahrt nicht starten. Meine Konzentration bei der WM gilt dem Super-G und dem Riesenslalom“, sagte der Kanadier nach seiner Überraschungscoup im Super G in Beaver Creek.

Mit Startnummer 28 war Cook am Donnerstag zu WM-Silber gerast. „Es ist eine kleine Überraschung, aber keine große. Ich wusste, was ich kann“, sagte der 25-Jährige. Sorgen machen müssen sich die Abfahrtsfavoriten also nicht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.