© Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Sport

Siebenter Streich der Knicks in der NBA

Die New York Knicks sind in der National Basketball Association (NBA) derzeit nicht zu stoppen.

02/16/2012, 11:00 AM

Die New York Knicks sind in der National Basketball Association (NBA) derzeit nicht zu stoppen. Die "Knickerbockers" feierten am Mittwochabend mit dem klaren 100:85-Heimerfolg über die Sacramento Kings bereits ihren siebenten Sieg en suite. Der neue Knicks-Star Jeremy Lin kam diesmal zwar nur auf zehn Punkte, verzeichnete aber mit 13 Assists eine neue persönliche Bestmarke.

NBA-Ergebnisse vom Mittwoch: New York Knicks - Sacramento Kings 100:85, Orlando Magic - Philadelphia 76ers 103:87, Toronto Raptors - San Antonio Spurs 106:113, Boston Celtics - Detroit Pistons 88:98, Cleveland Cavaliers - Indiana Pacers 98:87, New Jersey Nets - Memphis Grizzlies 100:105, Milwaukee Bucks - New Orleans Hornets 89:92, Minnesota Timberwolves - Charlotte Bobcats 102:90, Dallas Mavericks - Denver Nuggets 102:84, Phoenix Suns - Atlanta Hawks 99:101, Golden State Warriors - Portland Trail Blazers 91:93, Houston Rockets - Oklahoma City Thunder 96:95, Los Angeles Clippers - Washington Wizards 102:84

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Siebenter Streich der Knicks in der NBA | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat