Steinegger verbesserte in Doha ihre Bestmarke.

© KURIER/Georg Diener

Schwimmen
12/05/2014

Steinegger schwimmt bei WM zu OSV-Rekord

Mit der OSV-Staffel über 4 x 100 m Kraul verpasst die 31-Jährige das Finale um einen Rang.

Jördis Steinegger hat am Freitag auch in ihrem zweiten Rücken-Rennen bei den Kurzbahn-Schwimm-Weltmeisterschaften in Doha ihren österreichischen Rekord verbessert. Auf der 200-m-Strecke war die 31-Jährige im Vorlauf in 2:07,54 Minuten um 0,5 Sekunden schneller als am 31. August beim Dubai-Weltcup und wurde 20. Mit der OSV-Staffel über 4 x 100 m Kraul verpasste sie das Finale um einen Rang.

Mit Lena Kreundl, Birgit Koschischek und Lisa Zaiser kam die Steirerin auf 3:36,86 Minuten, der letzte Finalplatz ging in 3:35:35 an das deutsche Quartett. Damit belegten die OSV-Staffeln bei diesen Titelkämpfen auf die Plätze neun, zehn und elf. Zaiser hatte zudem über 100 m Brust in 1:07,97 Platz 33 belegt, für die Kärntnerin wird es am Samstag über 200 m Lagen richtig ernst. Claudia Hufnagl belegte über 400 m Kraul in persönlicher Bestzeit von 4:11,07 Minuten Platz 26.

Bei den Herren legte der 18-jährige Felix Auböck eine weitere schöne persönliche Bestmarke in das Becken des "Hamad Aquatics Centre". Über 400 m Kraul war er in 3:44,93 Minuten um 1,55 Sekunden schneller als zwei Wochen davor bei den Staatsmeisterschaften in Wien. Damit landete der Wahl-Berliner als 27. vier Plätze hinter seinem Landsmann David Brandl (3:44,07). Über 200 m Lagen belegten Jakub Maly (1:56,92) und Sebastian Steffan (1:59,93) die Ränge 19 bzw. 28.

In der Freitag-Finalsession von Doha ist also kein Österreicher beteiligt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.