© USA TODAY Sports/Orlando Ramirez

Sport
06/19/2020

Schwab übernahm die Führung bei der Golf-Staatsmeisterschaft

Matthias Schwab führt in Zell am See mit 13 unter Par vor Regner und Wiesberger.

Der Steirer Matthias Schwab hat am Freitag bei schwierigen Bedingungen auf der zweiten Runde der Golf-Staatsmeisterschaften im GC Zell am See/Kaprun die Führung übernommen. Mit insgesamt 13 Schlägen unter Par lag er einen Schlag vor Vortags-Spitzenreiter Niklas Regner. Bernd Wiesberger hielt dank eines Eagle am vorletzten Loch bei 10 unter Par.

Lukas Nemecz verbesserte sich mit der besten Runde des Tages (6 unter Par) mit dem Gesamtscore von 8 unter Par an die vierte Stelle. Bei den Damen baute die Niederösterreicherin Emma Spitz, eine Amateurin, ihre Führung aus und liegt drei Schläge vor Christine Wolf.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.