© dapd

Tennis
07/18/2015

Mit Selbstvertrauen nach Bad Gastein

Die topgesetzte Italienerin Sara Errani steht in Bukarest im Finale und reist dann zum Gastein Ladies.

Sara Errani könnte verspätet zum Gastein Ladies anreisen. Die Italienerin qualifizierte sich am Samstag nach einem 5:7-6:1-6:2-Erfolg über die Rumänin Monica Niculescu für das Finale in Bukarest. Gegnerin ist dort am Sonntag die Slowakin Anna Karolina Schmiedlova, die ebenfalls in Bad Gastein aufschlägt.

Der Hauptbewerb des Gastein Ladies startet am Montag. Errani ist vor der Australierin Sam Stosur topgesetzt.

www.gastein-ladies.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.