Mads Pedersen sorgte für eine Überraschung. 

© EPA/NIGEL RODDIS

Sport
09/29/2019

Radsport: Mads Pedersen erster dänischer Straßen-Weltmeister

Der 23-Jährige setzt sich in einem Dreiersprint durch. Großschartner wird als bester Österreicher 30.

Mads Pedersen hat sich am Sonntag bei der Rad-WM in Yorkshire zum ersten dänischen Weltmeister im Straßenrennen gekürt. Der 23-Jährige setzte sich im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe als Außenseiter vor dem Italiener Matteo Trentin und dem Schweizer Stefan Küng durch.

Mitfavorit Mathieu van der Poel aus den Niederlanden war in dem durch Regen und Wind zusätzlich erschwerten 261-km-Rennen von Leeds nach Harrogate zwölf Kilometer vor Schluss aus der von ihm initiierten Ausreißergruppe zurückgefallen. Felix Großschartner klassierte sich als bester Fahrer des ÖRV-Sextetts mit 3:59 Minuten Rückstand an der 30. Stelle.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.