Sport
12/05/2011

Rad-Juniorin Perchtold bei WM auf Platz fünf

Die Kärntnerin Christina Perchtold hat in Kopenhagen im WM-Straßenrennen der Juniorinnen eine Medaille nur knapp verpasst.

Die 18-Jährige belegte nach 70 Kilometern im Massensprint zeitgleich mit der britischen Siegerin Lucy Garner Platz fünf. Perchtold vom steirischen Kuota-Team hatte ihre Topform bereits vor der WM mit ihrem ersten Sieg bei einem internationalen Nachwuchsrennen angedeutet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.