Sport
09/15/2012

Olympia-Zweite Schwarzkopf mit Achillessehnenriss

Die deutsche Leichtathletin Lilli Schwarzkopf hat sich in ihrem letzten Wettkampf der Saison in Talence (Frankreich) einen Achillessehnenriss zugezogen.

Die deutsche Leichtathletin Lilli Schwarzkopf hat sich in ihrem letzten Wettkampf der Saison in Talence (Frankreich) einen Achillessehnenriss zugezogen. Die Siebenkampf-Silbermedaillengewinnerin bei Olympia in London muss mehrere Monate pausieren. Schwarzkopf verletzte sich nach dem Überqueren der ersten Hürde.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.