Sport
12/05/2011

ÖVV-Herren bei Olympia-Vorquali-Turnier im Finale

Die österreichischen Beach-Volleyball-Herren haben im Zonen-Turnier des als Olympia-Qualifikation geltenden Continental-Cups auf Teneriffa mit einem 3:1-Erfolg gegen Spanien das Finale erreicht.

In diesem treffen sie am Sonntag auf Norwegen, das Tschechien 3:0 besiegte.

Nach einer 1:2-Auftaktniederlage von Alexander Horst/Matthias Mellitzer gegen Pablo Herrera/Adrian Gavira gewannen Clemens Doppler/Robin Seidl gegen Raul Mesa/Inocencio Lario und Herrera/Gavira jeweils 2:1, für die Entscheidung sorgten dann Horst/Mellitzer mit einem 2:0-Sieg gegen Mesa/Lario.

Bereits mit dem 3:0 im Viertelfinale gegen Serbien am Freitag hatten sich die Österreicher die Teilnahme am Europa-Semifinalturnier im Frühjahr 2012 gesichert. Gegen Norwegen geht es nun am Sonntag um die direkte Quali für die kontinentale Finalveranstaltung.

Ergebnisse Continental-Cup Herren - Zonen-Turnier Teneriffa, Halbfinale: Österreich - Spanien 3:1. Pablo Herrera/Adrian Gavira (ESP) - Alexander Horst/Matthias Mellitzer (AUT) 2:1 (19,-15,13), Clemens Doppler/Robin Seidl (AUT) - Raul Mesa/Inocencio Lario (ESP) 2:1 (18,-19,11), Doppler/Seidl - Herrera/Gavira 2:1 (15,-16,12), Horst/Mellitzer - Mesa/Lario 2:0 (17,14). Finale am Sonntag: Österreich - Norwegen, Spiel um Platz drei: Spanien - Tschechien. Modus: 1. im Europa-Finalturnier, 2.-5. im Semifinal-Turnier, 6. out

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.