Sport
12/05/2011

ÖSV-Talent Neururer fällt für diese Saison aus

Das österreichische Snowboardcross-Talent Michael Neururer hat sich bei einem Trainingssturz am Hintertuxer Gletscher schwere Knieverletzungen zugezogen und fällt damit für die gesamte Saison aus.

Der 18-jährige Tiroler zog sich am Dienstag einen Riss des vorderen Kreuzbandes, Einrisse des äußeren Seitenbandes und des äußeren Meniskus sowie eine Kapselblessur im linken Knie zu.

Der bereits im Jänner wegen eines Oberarmbruches ausgefallene Neururer wurde bereits operiert und muss ein halbes Jahr pausieren.