Sport 05.12.2011

Österreichs Curler starteten mit Siegen in B-EM

Österreichs Curling-Nationalteam der Herren ist am Samstag mit zwei Erfolgen in die B-EM in Moskau gestartet.

Litauen wurde mit 12:2 bezwungen, Weißrussland mit 8:7. Am Sonntag kassierten sie mit einem 2:4 gegen Spanien die erste Niederlage. Die Damen verloren hingegen zum Auftakt gegen Ungarn (3:7) und Polen (7:9). Sie feierten am Sonntag mit einem 11:7 über England ihren ersten Sieg.

Erstellt am 05.12.2011