Das österreichische Football-Team wid bei der WM nicht mit dabei sein.

© APA/ERWIN SCHERIAU

American Football
01/19/2015

Österreich verzichtet auf WM-Antritt

Die Football-WM 2015 wird aus Kostengründen ohne Österreich stattfinden.

Die WM 2015 im American Football wird ohne Österreich stattfinden. Nach der Absage der eigentlich in Stockholm geplanten Titelkämpfe kurz vor Weihnachten hat der internationale Football-Verband (IFAF) zwar mit den USA einen neuen Veranstalter gefunden. Doch diese erhöhten die Teilnahmegebühr wesentlich, zudem sind auch die Anreise- und Logistik-Kosten um ein Vielfaches höher.

„Das ist ein Betrag, der so kurzfristig unser Budget wesentlich überschreitet und im laufenden Jahr nicht beschafft werden kann“, hieß es in einer Aussendung des American Football Bund Österreich (AFBÖ). Der AFBÖ habe sich „schweren Herzens in der vergangenen Vorstandssitzung entschieden, an der kommenden Weltmeisterschaft nicht teilzunehmen“. Eine Entscheidung, die auch der amtierende Europameister Deutschland getroffen hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.