© Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Sport
08/01/2012

Oblinger Achter im Wildwasser-Kanu-Finale

Helmut Oblinger hat das olympische Finale im Wildwasser-Slalom der Kanuten auf Platz acht beendet.

Den Sieg holte sich der Italiener Daniele Molmenti vor dem Tschechen Vavrinec Hradilek und Hannes Aigner aus Deutschland. Oblinger, der seine drittbeste Olympia-Platzierung nach Sydney (Platz vier) und Peking (Rang sieben) erreichte, hatte im Finallauf einige Probleme mit der Strecke.

"Ich bin schon enttäuscht. Als Sportler strebt man immer nach Höherem, aber es hat halt nicht geklappt", kommentierte Oblinger seinen Wettkampf. Mit Platz 28 in Atlanta, 4 in Sydney, 13 in Athen, 7 in Peking und 8 in London kann sich die olympische Erfolgsliste aber durchaus sehen lassen.

Der Europameister von 2005 aus Schärding durfte am Mittwoch nach dem siebenten Platz im Halbfinale und den knappen Rückständen mit einer Medaille spekulieren. "Im Halbfinale war ich nicht weit weg, im Finale waren die Abstände groß. Da wäre ich mit meiner besten Leistung nicht drangekommen. Jene, die vorne sind, haben es sich verdient."

Oblinger meisterte im Endlauf die ersten Tore gut, kam dann aber aus dem Konzept und nahm jede Welle mit. "Wenn du mal aus dem Rhythmus bist, kommst du schwer wieder rein. Das Boot ist nicht ins Laufen gekommen", erzählte der 39-Jährige.

"Jetzt habe ich 24 Stunden Zeit, enttäuscht zu sein. Dann fliege ich heim, da wartet Milo (sein Sohn, Anm.), da habe ich keine Zeit mehr, traurig zu sein." Zwei Wochen lang den Kleinen nur via Skype zu sehen und sich dann verabschieden zu müssen, würde ihm jedes Mal das Herz zerreißen.

Das Bundesheer hat zudem seinen bis Ende 2013 laufenden Vertrag vorzeitig mit November 2012 gekündigt. Ohne die Unterstützung des Bundesheers ist Spitzensport für Oblinger nicht möglich. Mit Sport und Verteidigungsminister Norbert Darabos, am Mittwoch als Zuschauer im Stadion, hat der bald 40-jährige Sportler diesbezüglich bereits Kontakt aufgenommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.